Fasziales Hintergrundwissen für die Praxis

Dieser Intensivlehrgang bietet ein kompaktes Grundwissen für Faszieninteressierte (40 UE)

FASZIO®-Therapie vollzieht einen Perspektivwechsel und hat nicht nur schmerzfreie Beweglichkeit zum Ziel, sondern integriert Bewegung bereits als therapeutisches Mittel. Diese Behandlungsform setzt die Faszie als vielseitiges Schlüsselgewebe in den Fokus. Die Beschaffenheit, der Verlauf und die Aufgaben der Faszie erklären die umfassende Bedeutung für Mobilität, Stabilität, Sensitivität und Stoffwechselzirkulation eines Menschen. Das Basismodul bietet aktuelles Hintergrundwissen ganz nah am aktuellen Stand der Wissenschaft. Die fundierte Theorie nimmt direkt Bezug auf die therapeutische Umsetzung, sodass ein praxisnaher Wechsel zwischen Wissen und Anwendung stattfindet.

Inhalte:

  • Faszie im Detail 
  • Einführung: Faszien Leitbahnensystem nach FASZIO®
  • Selbstwahrnehmung Rückleitbahn, Vorderleitbahn, Seitenleitbahn, Spiralleitbahn, Zentralleitbahn
  • Einführung: Die 7 FASZIO® Strategien
  • Grundlagen für handgestützte Interventionen
  • Behandlungsaufbau und -voraussetzung
  • Grifftechniken
  • Einführung: FasciaReading in Movement

Trennlinie

⇒ Infos & Anmeldung

Die Lehrgänge sind direkt beim jeweiligen Ausrichter zu buchen! Beim Klick auf den Link unter „Buchung“ erfolgt eine Weiterleitung auf das entsprechende Buchungssystem. Wenn du organisatorische Fragen hast, weitere Informationen zum Ablauf des Lehrgangs suchst oder Hilfe beim Buchen benötigst, wende dich bitte direkt an den Ausrichter. Danke!

Das Thema „Fasziales Hintergrundwissen“ kann auch mit individuellem Umfang als Inhouse-Schulung gebucht werden:

> KONTAKT

Trennlinie

Fortbildungstermine

Derzeit sind leider keine Termine buchbar. Alle Module sind jedoch auch individuell für Gruppen als Inhouse-Schulung buchbar. Infos, Kosten und Terminvereinbarung über KONTAKT