Personal Training by FASZIO®

Der Wunsch nach Wohlbefinden, Gesunderhaltung, Leistungsbereitschaft sowie nach Fitness und Vitalität bestimmt unsere Leistungsgesellschaft. Zur Erreichung dieser Ziele suchen immer mehr Menschen persönliche Unterstützung und Hilfen. Viele Studios und Vereine haben diesen Bedarf erkannt und bieten ihren Mitgliedern Personal Training an. In diesem spannenden neuen Berufsfeld ist neben der sportfachlichen Qualifikation auch die soziale Kompetenz des/der Trainers/Trainerin gefragt. Sich auf den Kunden einstellen, seine Bedürfnisse erkennen und ihn zu körperlicher Fitness und einem guten Wohlbefinden führen, das sind die Aufgaben des/der Personal Trainers/Trainerin.

Diese Ausbildung orientiert sich an den aktuellen Anforderungen des Fitnessmarktes und bereitet Sie auf ein spannendes, zukunftsorientiertes Berufsfeld vor. Das Tätigkeitsfeld ist vielfältig. Um die Individualität des Personal Trainers abzubilden, wurden die Zugangswege zur Ausbildung zum/zur DTB-PersonalTrainer_in verändert. Im Schaubild finden Sie die detaillierten Anforderungsprofile.

Trennlinie

Ausbildungsaufbau und Umfang

1. Stufe:

Vorraussetzungen u.a.:
> DTB-Trainer GroupFitness
> DTB-Fitnesstrainer Studio
> C-Lizenz
> B-Lizenz Prävention

2. Stufe:

mind. 2 der 3 Module von FASZIO®
a) fest       > DTB-Kursleiter FASZIO® (40 UE)
b) wählen  > FASZIO® Studio (40 UE)
und / oder   > Fokus Intervention (4 × 10 UE)
c) ggf. + eigene Wahl

3. Stufe:

DTB-Trainer MedicalFitness (insgesamt 32 UE)

4. Stufe:

DTB-PersonalTrainer Faszien Modul A + B + C (je 25 UE)

Ausführliche Informationen,Voraussetzungen und vollständige Modulauswahl siehe Überblick DTB-PersonalTrainer: www.vtf-hamburg.de/gym-akademie